Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Der Hof der Kelche’ Category

Die Jungfrau der Kelche weiht uns ein in die Geheimnisse des Element Wassers, der Gefühle, der Ahnungen, der Träume und der Liebe. Wenn sie erscheint, kündet sie von einer besonderen Gelegenheit, uns zu verlieben oder auf andere Weise unsere tiefsten Gefühle zu entdecken. Vielleicht keimen nach einer langen Phase der Trauer und der Einsamkeit erstmals wieder zarte Gefühle in uns auf und wir gewinnen den Glauben an die Liebe zurück. Vielleicht wächst auch die Liebe zu uns selbst, die ja das Fundament jeder Art von Liebesfähigkeit ist. Wie bei allen vier Jungfrauen wird uns diese Chance von außen geschenkt – etwa durch einen Menschen, der uns in besonderer Weise berührt oder uns ein liebevolles Angebot macht.

Ihre enge Verbindung mit den verborgenen, unterirdischen Quellen macht die Jungfrau der Kelche auch zur Hüterin der magischen Geheimnisse. Jetzt sind wir besonders offen und empfänglich für die Botschaften unserer Träume. Es ist eine gute Zeit, um unsere Fähigkeit zur Imagination zu entwickeln und alle Arten von Meditation und Innenschau zu pflegen. Vermutlich sind wir jetzt auch empfindsamer und sensitiver als sonst.

Schlüsselworte: Die Tochter der Wasserfluten • Die Früchte des Meeres • Zarte Anfänge des Gefühlslebens • Selbstliebe • Geburt einer neuen Gefühlsqualität • Wiedergewonnener Glaube an die Liebe • Chance, sich zu verlieben • Junge Liebe • Versöhnung • Heilung durch Liebe • Gefühle als Nahrung • Gedichte lesen und schreiben • Entfaltung musischer Begabung • Entwicklung medialer Kräfte • Kontakt mit der inneren Stimme • Meditation und Innenschau • Sich schützen • Fester Grund der Gefühle • Empfindsamkeit • Ahnungen • Innere Wahrheit • Die Quelle des verborgenen Wissens • Übergroße Verletzlichkeit • Sich aus Angst vor der Außenwelt abschließen • Eiskristalle

Auslösende Lebenssituation: Die Jungfrau der Kelche kündigt dir an, dass deinem Herzen etwas Neues bevorsteht. In bereits bestehenden Partnerschaften kann dies ein erstes Zeichen der Versöhnung nach einer Zeit der Krisen und Konflikte sein. Wenn du allein lebst, bietet sich dir vielleicht die Chance, dich zu verlieben, oder der Keim einer neuen, tiefen Freundschaft. Die Karte ist ein Hinweis auf ein liebevolles Angebot oder ein Ereignis, dass dich die Liebe wiederentdecken lässt und dein Vertrauen in die Liebe stärkt oder neu belebt. Vielleicht empfängst du auch neue Impulse, die deine berufliche Tätigkeit entscheidend beeinflussen. Dem Element Wasser entsprechend kann es sich dabei um die Botschaft eines Orakels oder um den weisen Rat eines Menschen handeln, der mit seinen Gefühlen in gutem Kontakt steht. Als Person steht die Jungfrau der Kelche für eine empfindsame, feinfühlige, liebevolle junge Frau, die dich tief berührt und bewegt.

Die Wurzel des Problems: Der Ursprung deines Problems liegt in einer übergroßen Sensibilität, Empfindsamkeit und Verletzlichkeit. Problematisch wird dies vor allem dann, wenn du aus lauter Angst, verletzt zu werden, den aufkeimenden Gefühlen in deinem Leben keinen Raum gibst und dich nach außen hin verschließt, um dich zu schützen. Dadurch lässt du womöglich eine kostbare Chance ungenutzt verstreichen.

Innere Haltung: Du verfügst über ein ausgeprägtes Gespür für unterschwellige Strömungen und Einflüsse. Lange bevor die Veränderungen offensichtlich werden, ahnst du schon deren Ausläufer und kannst entsprechend darauf reagieren. Eine neue Gefühlsqualität keimt in dir auf, womöglich gewinnst du gerade deinen Glauben an die Liebe zurück oder erneuerst deine Liebesfähigkeit. Du bist verletzlicher als sonst und verspürst das Bedürfnis, dich zu schützen und besonders liebevoll mit dir selbst umzugehen. Ein reges Traumleben, Meditation und Innenschau dienen dir als wichtige Erkenntnisquelle.

Das Geschenk: In dir keimt die Fähigkeit zu lieben (wieder) auf. Diese zeigt sich vor allem als Liebe zu dir selbst, kann sich aber auch in der Begegnung mit anderen Menschen offenbaren. Dir bietet sich nun die kostbare Gelegenheit, Kontakt mit deiner inneren Stimme aufzunehmen und Heilung durch Liebe zu erfahren. Die Jungfrau der Kelche weiht dich ein in die Geheimnisse der Magie und der Imagination. Sie schenkt dir die Gabe der Hellsichtigkeit und der inneren Erkenntnis.

Optimale Nahrung: Besonders nährend und heilsam sind jetzt alle Arten von Gedichten und Musik sowie Wasser in jeder Form. Iss von den Früchten des Meeres und tauche ein in Quellen, Flüsse und Seen. Erlaube dir, in romantischen Traumbildern zu schwelgen. Vielleicht möchtest du auch ein Traumtagebuch führen, deine Träume malen oder die auftauchenden Bilder in phantasievollen Geschichten weiterspinnen.

Heilende Lösung: In dir keimt die Fähigkeit zu lieben wieder auf. Bevor du dich damit in die Welt wagst, achte darauf, dich selbst zu lieben, dich liebevoll zu umsorgen und zu schützen. Du bist verletzlich und brauchst einen sicheren und geschützten Rahmen, um dich den Botschaften deiner Seele öffnen zu können, die womöglich in Form von Träumen oder inneren Bildern auftauchen. Lausche nach innen und nimm auch die feinsten Seelenregungen mit großer Achtsamkeit wahr.

Advertisements

Read Full Post »

Die Königin der Kelche offenbart uns die reife Entfaltung des Elementes Wasser. Sie ist eine weise, spirituelle und verführerisch schöne Frau, die in der Lage ist, die Geheimnisse der menschlichen Seelentiefen zu ergründen. Sie verfügt über helfende, heilende Kräfte und die Gabe der inneren Schau. Als Mutter der Quellen und der inneren Geheimnisse ist sie tief verwurzelt in der unergründlichen, rätselhaften und paradoxen Welt der Gefühle. Aus der unergründlichen Tiefe der inneren Seelenwelten schöpft sie Bilder, Wünsche, Gefühle und Ahnungen und verwandelt sie in Kunst, Musik und Poesie. Ihre fortwährend fließenden und sich verwandelnden Gefühle lassen sie verwirrend und geheimnisvoll erscheinen und ihre besondere Begabung, tiefe Liebe und Hingabe zu empfinden, entfalten eine geradezu hypnotische, verführerische Kraft.

Wenn die Königin der Kelche in unserem Legesystem erscheint, sind wir aufgerufen, die unergründliche Tiefe unserer eigenen Gefühle zu erkunden, unser Gespür für die eigene Identität zu stärken und Feingefühl für die Bedürfnisse anderer zu entwickeln. Indem wir unsere kreative Vorstellungskraft nähren, finden wir Weisheit, Inspiration und visionäre Erfahrungen.

Schlüsselworte: Die Mutter der Quellen und der inneren Geheimnisse • Die Königin der Elfen und Geister • Die Weibliche Weisheit • Der Ozean des kollektiven Unbewussten • Fließende Konturen • Spiegelbild • Innere Schau • Medialität • Helfende, heilende Kräfte • Visionäre Erfahrungen • Göttliche Inspiration • Künstlerisches Schaffen • Kreative Vorstellungskraft • Tiefe Gefühle • Den Gefühlen Namen geben • Feingefühl und Einfühlungsvermögen • Tiefe Liebe • Hingabe • Verführung • Liebevolle Nähe • Verschmelzung • Einswerden • Verführerische Schönheit • Rätsel und Geheimnis • Reise in die Tiefe • Die hypnotische, magische und magnetische Kraft der Gefühle • Gespür für die eigene Identität • Verantwortungsgefühl für die Bedürfnisse anderer • Reinheit • Paradoxie • Ständig wechselnde Stimmungen • Launenhaftigkeit • Verwirrung • Selbstmitleid • Illusionen

Auslösende Lebenssituation: Du befindest dich ein einer sehr emotionalen, womöglich auch verwirrenden Situation. Deine Gefühle sind stark, doch nicht immer klar. Falls du dich in einem künstlerischen Schaffensprozess befindest, ist dies eine Zeit fortgesetzter Inspiration und Kreativität. Ein reges Traumleben konfrontiert dich mit den Bildern deines Unbewussten – mit deinen Sehnsüchten und Ahnungen, aber auch deinen Ängsten und Schreckgespenstern. Im Bereich deiner Beziehungen verkörpert die Königin der Kelche eine Zeit der tiefen Liebe, Hingabe und Verschmelzung. Als Person steht sie für eine empfindsame, liebevolle und träumerische Frau, die dich an ihrer spirituellen Weisheit und Poesie teilhaben lassen kann. Sie ist Verführerin und Sirene, Medium, Heilerin oder Künstlerin.

Die Wurzel des Problems: Du verlierst dich in deinen Träumen und Illusionen und verlierst dabei den Boden unter den Füßen. Vielleicht warst du das Opfer eines Betrugs oder Seitensprungs, vielleicht mündet deine Liebe und Hingabe in eine erstickende Symbiose, die dir den Verstand und die Sinne raubt. Du unterliegst ständig wechselnden Stimmungen, bist verworren und unklar. Deine Launenhaftigkeit und dein Selbstmitleid erschweren die Begegnung mit anderen.

Innere Haltung: Du lebst ganz aus dem Gefühl heraus, vertraust deinen spontanen Impulsen, deinen Ahnungen und den Bildern deiner Seele und ergibst dich ihrer hypnotischen Kraft. Eng verbunden mit deinen spirituellen und kreativen Kraftquellen erschließen sich dir die Gaben der inneren Schau. Instinktsicher und weise triffst du deine Entscheidungen. Wenn der Kontakt zu deinen inneren Quellen weniger klar ist, fühlst du dich vermutlich verwirrt und wie im Nebel.

Das Geschenk: Das Geschenk der Königin der Kelche ist das Innere Finden, das sich durch tiefe Gefühle, visionäre Einsichten und mediale Klarsicht zeigt. Dir bietet sich jetzt die Gelegenheit, aus dem Reichtum deiner Innenwelten und der Fülle deiner Traumbilder und Ahnung zu schöpfen und dich in besonderer Weise mit deinen kreativen und spirituellen Kraftquellen zu verbinden. Auf deiner Reise in die Tiefe entwickelst du ein untrügliches Gespür für die eigene Identität und ein besonderes Feingefühl für die Seelenregungen und Bedürfnisse anderer Menschen.

Optimale Nahrung: Klare Quellen und die Wogen des Meeres sind jetzt eine wichtige Nahrung für dich. Begib dich zu einer heiligen Quelle oder unternimm eine Reise ans Meer, um dich mit der Kraft der Kelch-Königin zu verbinden. Falls dir das physisch nicht möglich ist, kannst du es auch in einer Traumreise tun. Ganz allgemein wirken Trance- und Phantasiereisen in dieser Phase nährend und stärkend, ebenso wie Poesie, Musik und bildende Kunst.

Heilende Lösung: Wende dich an eine Psychotherapeutin, ein Medium oder eine Magierin. Kunst- und Musiktherapie versprechen dir in besonderem Maße Heilung. Nenne deine Gefühle beim Namen.Verbinde dich mit deinen kreativen und spirituellen Kraftquellen. Wende dich nach innen und tauche ein in die Welt deines Unbewussten und deiner inneren Bilder. In deinen Träumen, deinen Wünschen und Sehnsüchten liegt die Antwort auf viele Fragen. Nimm dir Zeit, durch Gebet, Meditation und innere Schau deine Hingabefähigkeit und dein Feingefühl zu stärken. Befasse dich intensiv mit der Beziehung zu deiner Mutter. Diese unterstützt deine Heilung sehr.

Read Full Post »